AZRA Bestandsaufnahme

Wie war deine Organisation in der Krise?

Jede Unternehmerin und jeder Unternehmer hat in der Krise die eigene Firma, Abteilungen und Teams besser kennengelernt. Was hat funktioniert – und was nicht? Welche Überraschungen gab es?

Die Job Plattform Glassdoor hat die aktuelle Dekade als „culture-first“ bezeichnet. Dabei geht es nicht nur um die Außendarstellung und das Gewinnen neuer Mitarbeiter*innen, sondern um die echten, gelebten Werte. Übrigens ist die Unternehmenskultur permanent in Bewegung und nicht statisch.

Um die Organisation fit für die Zukunft zu machen, empfehlen wir eine robuste Kultur. Mit der AZRA Bestandsaufnahme helfen wir, die aktuelle Kultur zu verstehen und herauszufinden, worauf es in deiner/Ihrer Organisation ankommt.

Die um glaubwürdig zu sein

Ambitionen sind wichtig, um mit gezielten Maßnahmen die Unternehmenskultur zu beeinflussen. Jede Veränderung setzt den gemeinschaftlichen Einsatz voraus und stärkt nebenbei das Miteinander.

Als Belohnung winkt eine wirtschaftliche Leistung, die mindestens 20% über der Konkurrenz liegt!

Unser

Die Analyse umfasst 9 Bereiche, die das Ökosystem ausmachen

  • Verantwortung, Verhalten und Vernunft
  • Fokus, Einstellung und Haltung
  • Gewohnheiten und Vertrauen

Das Resultat, ein Gesamtbild mit Stärken und Schwächen der eigenen Organisation. Das Ziel: die eigenen Ambitionen wecken!

AZRA begleitet die Reise, schaut voraus und kümmert sich darum, dass sich das Potential entfalten kann.

Finde die innere Stärke deines Unternehmens!

Starte die AZRA Bestandsaufnahme mit einem kostenlosen 45-Minuten-Gespräch auf Zoom.

Direkt zur Buchung springen

oder
Weiterscrollen

Das Paket im Überblick

Diese Analyse hat das Ziel, Aufbruchstimmung zu verbreiten. 
Nach dem initialen Gespräch geht die Arbeit im einem interdisziplinären Team (Tag 1)  aus deiner/Ihrer Organisation los. Im Anschluss geht die Arbeit in die Breite (Tag 2), um die unterschiedlichen Abteilungen und Teams einzubeziehen.
Damit der Betrieb nicht beeinträchtigt wird, können die Inhalte zeitlich kleiner geschnitten werden.

Tag 1

Dauer: 5 h / bis 7 Personen
750 Tagessatz
  • Das Gespräch
  • Erfassen der Kultur (Artefakte etc.)
  • Nominierung interdisziplinäres Team
  • Individuelle Bestandsaufnahme
  • Herausarbeiten der Stärken (im Team)
  • Aufdecken von Lücken (im Team)
  • Entwurf des Herzstücks: Werte und Bestimmung
essentiell

Tag 2

Dauer: 7 h / bis 20 Personen
1500 Tagessatz
  • Resultate von Tag 1 / Einstieg Tag 2
  • Ergänzen und Schärfen der Bestandsaufnahme
  • Gemeinsame Arbeit am Herzen der Organisation
  • Wunschkonzert: Ambitionen entwicklen
  • Reiseplanung
  • Optionen der Begleitung
  •  
Bewegend

Weitere Angebote

Wie können wir die guten Seiten der Krise festhalten? Wir kennen das Erfolgsrezept für neue Routinen und arbeiten mit Einzelpersonen, Teams und Organisationen. In 22 Tagen zum attraktiven Ziel, begleitet von AZRA.

Ist ein Paradigmawechsel in Bezug auf Aufbau der Organisation, Umgang mit Informationen, Führung und Zusammenarbeit in der Innen- und Außenbeziehung. Von zentraler Bedeutung: Vertrauen und Verantwortung.

Innovation ist nicht käuflich. Mit AZRA die Unternehmenskultur stärken. Das Ziel: der aktive Austausch zum Zweck der Weiterentwicklung. Wir bringen gemeinsam mit Kunden und Partnern die Organisation nach vorne.

Es herrscht Ausnahmezustand, jeder Mensch ist unterschiedlich betroffen. Wir zeigen den positiven Umgang mit Veränderungen auf. Gemeinsam finden wir raus, warum genau jetzt ein guter Zeitpunkt ist für die Arbeit an sich.